1953

Gründung der Salami SA durch Maurice Schwaller und André Lambrigger
Philosophie: erstklassige und namentlich geschützte Produkte herstellen und sie auf dem Schweizer Markt in den Fachgeschäften verkaufen.

1966-1989

Der Betrieb musste viermal vergrössert und modernisiert werden, um den hohen Ansprüchen von Hygiene und Kapazitäten zu entsprechen.

2004

Übernahme durch die Lüthi-Portmann AG Gruppe in 3053 Deisswil.

2008

Der Betrieb wird saniert und eine neue Andockstelle sowie eine Garderobe werden seitlich angebaut

2020

Übernahme durch die Volare Group AG in 5034 Suhr